fbpx
HeaderApero2019

Das war der Sommelier-Apéro 2019

Am 18. März 2019 war es soweit: der Sommelier-Apéro ging in die zweite Runde auf der ProWein und über 1.000 Gäste waren wieder mit von der Partie.

Pünktlich ab 18 Uhr kamen die Gäste in die Halle 18 und erfreuten sich an einer vielfältigen Auswahl von hochwertigen Getränken. Die Sake-Bar stand wieder dicht umringt im Mittelpunkt. Am Eingang erwarteten die Kollegen aus Franken die Gäste mit einem Glas Silvaner. Gegenüber gab es diverse Biere der Brauerei Hövels oder fruchtbasierte Spezialitäten von der Manufaktur Jörg Geiger.

Die schäumende Vielfalt aus Österreich stand unter dem Motto “von Pet Nat bis zu Großen Reserven”. Aus dem vinophilen Bereich wurden desweiteren Carnuntum-Lagenweine, portugiesische Gewächse vom Weingut Quinta do Paral und von einem Barkeeper kunstvoll erstellte Prosecco-Cocktails und ein “Aperitivo Nonino” geboten. Auch für alkoholfreie Getränke war gesorgt mit alkoholfreiem India Pale Ale “überNormalNull” von der Kreativbrauerei Kehrwieder, sowie erfrischendem Wasser von S. Pellegrino und Selters.

Die Gäste ließen so den Messemontag bei uns ausklingen und erfreuten sich an der chilligen Musik, der vielfältigen Getränkeauswahl – und natürlich den entspannten Gesprächen mit Freunden, Kollegen oder Kunden.

Die Bildergalerie

Sommelier_Union_APERO

Fotograf: Simon Büttner

Sponsoren 2019