Südtirol Studienreise Sommelier Union Deutschland e.V. 21.-23. April 2024

Südtirol
Sommelier Union Deutschland e.V.

Südtirol Studienreise Sommelier Union Deutschland e.V. 21.-23. April 2024

169 169 people viewed this event.

Wir freuen uns, im April 15 Sommeliers (m/w/d) aus Deutschland bei uns in Südtirol willkommen zu heißen! So viel können wir schon jetzt versprechen: Das Programm wird abwechslungsreich. Vielfalt liegt schließlich in unserer DNA.
Südtirol lebt von seinen Kontrasten. Unsere Weine reifen inmitten einer spektakulären Berglandschaft. Der Weinbau erstreckt sich von Hanglagen am Fuße alpiner Gipfel bis hin zu Weinbergen in mediterraner Landschaft. Südtirols Winzer bewirtschaften rund 5.700 Hektar
Rebfläche in unterschiedlichen Klimazonen, mit wechselnden Bodentypen und auf Höhenlagen von 200 bis 1.000 m. Mehr als 20 verschiedene Rebsorten decken ein breites Spektrum ab. Um deren Verarbeitung kümmern sich einzelne Winzer ebenso wie Genossenschaftskellereien mit langer Tradition. Allen gemeinsam ist der Fokus auf Nachhaltigkeit und Innovation.
Während der Studienreise werden wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen des Weinlands Südtirol geben. Sie werden zahlreiche Winzer und Weingüter kennenlernen – von bekannten Häusern bis zu kleinen Geheimtipps. Von Vernatsch bis PIWI, von Klassiker bis Icon Wein: Wir werden die Weinvielfalt Südtirols in verschiedenen Modulen und Locations gemeinsam erleben.

Hier schon einmal ein Blick auf das vorläufige Programm (Details folgen):

Sonntag, 21. April
Eigene Anreise Bozen, Check-In Hotel Laurin
Hinweis für unsere Kollegen aus dem Norden: Von Berlin, Hamburg und Düsseldorf gibt es Direktflüge nach Bozen https://www.skyalps.com/de/

18.00 – 19:00 Einführung zum Weinland Südtirol
20:00 Abendessen
VERKOSTUNGSTHEMA: Agenda 2030: Nachhaltigkeit im Glas
22.30 Uhr: Rückkehr Hotel

Montag, 22. April
8:00 Uhr Start vom Hotel
8.30 – 12.30 Besichtigung Weinproduzenten
VERKOSTUNGSTHEMA: Vom Außenseiter zur geschätzten Rarität. Der Wandel des Vernatsch
13.00 – 14.45 Lunch 
VERKOSTUNGSTHEMA: Gereifte Weißweine von Sauvignon bis Chardonnay
15.00 – 18.30 Weinbergwanderung bei Winzer & Verkostung
VERKOSTUNGSTHEMA: Bühne frei für Südtiroler Geheimtipps
19.00 – 21:00 Dinner 
VERKOSTUNGSTHEMA: Lage, Lage, Lage: Große Weine und ihre Herkünfte

Dienstag, 23. April
8.15 Uhr: Check-out und Abfahrt Hotel
9.00 – 11.30 Verkostung im Landesweingut Laimburg
VERKOSTUNGSTHEMA: Einfluss von Höhenlagen auf Weiß- und Blauburgunder: Ist Höhe schmeckbar?
12.00 – 14.00 Lunch 
VERKOSTUNGSTHEMA: Monumentale Meisterwerke: Icon Wines aus Südtirol
Rücktransfer nach Bozen, eigene Rückreise

Leistungen
Deutschsprachige Reiseleitung
2 Übernachtungen im Einzelzimmer
Transport in klimatisierten Reisebus inkl. Trinkwasserversorgung
Verpflegung auf Basis Vollpension (Frühstück im Hotel, Mittagssnack, Abendessen inkl. Weinbegleitung)
Weingutsbesuche inkl. Verkostungen
Nicht enthaltene Leistungen
Reiseversicherung

Ausgaben persönlicher Art
Trinkgelder

Reisedatum: Sonntag 21. – Dienstag 23. April 2024
Reisepreis (interne Kosten der Sommelier Union): 250 € pro Person
Teilnehmerzahl: min. 12, max. 15 Personen. Bei Überbuchung wird eine Auswahl in Absprache mit dem Vorstand getroffen.
Anmeldefrist: 13. März 2024
Offene Fragen: Bei Fragen wenden Sie sich gerne per Mail an Inge Mainzer

 

Datum und Uhrzeit

21.04.2024 / 18:00 to
23.04.2024 / 14:00
 

Anmeldeschluss

13.03.2024
 

Ort

Bozen
 

Veranstaltungsart

 
Download Events ical

Mit Freunden teilen