Israel Masterclass 100918_AS

Israel Masterclass – München

Datum/Zeit
Datum: 10.09. 2018
14:30 - 17:00

Veranstaltung in Kalender übernehmen
iCal / E-Mailprogramm | Google Kalender

Israel Masterclass - München

Veranstaltungsort
Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski
Maximilianstraße 17
80539 München

Veranstalter

Name:

Telefon:

E-Mail:

Veranstaltungsseite:
https://www.sommelier-union.de/wp-content/uploads/2018/07/Israel-Masterclass-100918-PDF.pdf

Lade Karte ...
Veranstaltungsinfos

Die Geschichte des Weinbaus im heutigen Israel reicht in Palästina bis in die Antike zurück; auch unter muslimischer Herrschaft kam die Weinproduktion nicht völlig zum Erliegen. Während der byzantinischen Herrschaft davor kamen aus Palästina einige sehr begehrte Weine.

Im modernen Staat Israel wird Wein auf einer Rebfläche von 5.000 Hektar angebaut. Wichtige Anbaugebiete sind Bet chemesch, das Karmelgebirge um die Stadt Zichron Ja’akow, die Golanhöhen und die Negevwüste. Weitere Weinanbaugebiete sind Cremisan oder Hebron.

Angebaut werden hauptsächlich die roten Sorten Pinot noir, Merlot, Cabernet Sauvignon und die eigene Neuzüchtung Argaman. Im kleineren Umfang werden auch die weißen Sorten Chardonnay, Sauvignon Blanc, Emerald Riesling angebaut.

Israel ist außerdem Hauptlieferant für koscheren Wein weltweit. Kennzeichen für koscheren Wein sind beispielsweise: Die Trauben werden erst ab dem vierten Jahr geerntet, die Erntegeräte werden unter Aufsicht eines Rabbiners gesäubert und ein kleiner Teil des Weines muss verschenkt werden.

Wir haben den offiziellen Importeur für hochwertige israelische Weine für euch engagiert und Anfang September gibt´s erstklassige israelische Weine bei uns in München zu Verkosten. Alles was ihr tun müsst, ist euch Anmelden, wie gewohnt bei mir unter:

Mitglieder der Sommelierunion: 10,00 € / Nicht-Mitglieder: 15,00 €

Ich freue mich auf zahlreiche Anmeldungen! Bis dahin, eure Angie

Info als PDF